Tarifa

In meiner Wahlheimat Tarifa habe ich nach einer persönlichen Krise wieder atmen und Leben gelernt. Neben meiner Arbeit als Coach und Yoga Instruktorin, arbeite ich hier als Reiseführerin für Mundo Posibilidades und leite Wanderungen, kulturelle Ausflüge und Touren in der wunderschönen Natur von Andalusien.

 

Tarifa liegt am südlichsten Punkt von Europa. Mit nur gerade 14km zwischen dem europäischen und dem afrikanischen Kontinent, getrennt durch die Strasse von Gibraltar, bietet das kleine Städtchen viel Flair, Abwechslung und ist ein Paradies für Wassersportler, Vogelliebhaber, Reitbegeisterte und Freunde der Meeressäuger (Delfine, Grindwale, Pottwale, Orcas und Finnwale). 


Mit seiner einzigartigen Lage, am Punkt wo Mittelmeer und Atlantik aufeinander treffen, zwei Kontinente sich berühren und zwei Kulturen sich vereinen, hat Tarifa eine ganz eigene Energie. Dies führt dazu, dass hier ein multikulturelles Nebeneinander an Menschen lebt. Auch ausserhalb der Hauptsaison (Juli/ August) ist Tarifa somit ein idealer Ort um aktiv am Leben teilzunehmen und gleichzeitig abzutauchen.

 

Habe ich Sie wundrig gemacht? Gerne stelle ich Ihnen ein spannendes Programm aus Ausflügen und Aktivitäten zusammen. Helfe Ihnen beim Finden einer passenden Unterkunft und biete Ihnen sämtliche Ausflüge mit einer Reiseleitung auf Deutsch, Englisch oder Spanisch an.